Coronakrise & künstliche Intelligenz

Artikel veröffentlicht: 31.03.2020
Corona-Diagnose per App? 
Kann Künstliche Intelligenz bei der Eindämmung der Pandemie helfen? Der Soziologe & Physiker Dirk Helbing (ETH Zürich) im Interview mit Deutschlandfunk Kultur v. 30.3.2020 über Möglichkeiten der KI-Nutzung z.B. per App und daraus resultierende Vertrauensprobleme bei der Datennutzung.
Sie finden den Beitrag in der DFL_Mediathek hier.
Bild: (c) Jannick Timm