Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied der Akademie für Soziologie!

Sie können eine ordentliche oder eine assoziierte Mitgliedschaft beantragen:

  • Ordentliche Mitglieder der AS können alle Personen werden, die soziologische Forschung betreiben und die Ziele der Akademie unterstützen. In der Regel wird die Qualifikation zu soziologischer Forschung über eine Promotion in Soziologie oder einem anderen sozialwissenschaftlichen Fach nachgewiesen. Liegt diese nicht vor, so können qualitätsgeprüfte sozialwissenschaftliche Publikationen als Voraussetzung für die ordentliche Mitgliedschaft anerkannt werden.
  • Assoziierte Mitglieder der AS können alle Personen werden, welche die Ziele der Akademie unterstützen. Assoziierte Mitglieder verfügen weder über ein aktives noch über ein passives Wahlrecht.

Hier finden Sie den Antrag auf Mitgliedschaft (beschreibbares pdf).

Bitte speichern Sie den Antrag  und füllen Sie ihn im Acrobat Reader aus. Dann haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie senden den ausgefüllten Antrag
a) per Post an die Akademie (Adresse auf dem Antrag) oder
b) per E-Mail Attachment an den Schatzmeister: preisendoerfer@uni-mainz.de.

Die Prüfung der Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft ist nach deutschem Vereinsrecht erforderlich. Sie ist bei uns eine rein formale (und keine inhaltliche) Prüfung, da wir davon ausgehen, dass alle Interessent/innen an einer Mitgliedschaft die Ziele der Akademie unterstützen. Für eine ordentliche Mitgliedschaft ist – in der Regel – eine Promotion erforderlich. Bitte legen Sie daher einen (Kurz-)Lebenslauf bei, wenn das Vorliegen der Promotion nicht als bekannt vorausgesetzt werden kann.

Wir werden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Auch Spenden sind herzlich willkommen!

Wenn Sie der Akademie eine Spende zukommen lassen wollen, können Sie direkt auf das Konto der Akademie für Soziologie überweisen. Sie erhalten eine Spendenquittung zu Beginn des folgenden Kalenderjahres.

Kontoinhaber: Akademie für Soziologie e.V.
IBAN DE33 6001 0070 0963 4467 09
BIC PBNKDEFF